Absage Klangtherapie 2021

09.06.21
Absage Klangtherapie 2021

Wir machen es kurz und schmerzlos: auch in diesem Jahr werden wir kein Festival auf dem Feld der Ehre veranstalten. Mitte Juni war unsere Deadline für Hopp oder Topp. Nach aktuellen Vorstellungen der bayerischen Politik sollen selbst bei niedrigen Inzidenzen Open Air Veranstaltungen mit nur 500 Sitzplätzen und weiteren Auflagen (Testpflicht bzw. Impfung/Genesung, Abstandsgebot) stattfinden dürfen. Dass sich an den Vorgaben momentan oft was ändert, ist klar. Aber wir halten es dennoch für unwahrscheinlich, dass es in 7 Wochen (in Bayern) möglich ist, solche Feste zu feiern, wie wir sie kennen und lieben. Ein Festival auf dem Feld der Ehre ohne Bewegung, Nähe und Spontaneität ist irgendwie unvorstellbar. Selbst wenn im Laufe des Sommers Veranstaltungen mit mehr Besucher*innen erlaubt sind, würde das für uns krasse Einschränkungen bedeuten. Es müsste zusätzlich zum gewohnten Aufwand sehr viel Energie in die nötige Infrastruktur (z.B. Teststation, Sitzplätze, mehr Sanitäranlagen,…) und Organisation (z.B. Hygienekonzept, Behördenkommunikation) fließen.

Einerseits fühlt es sich komisch & traurig an, das Festival zum zweiten Mal in Folge abzusagen. Zudem empfinden wir es als unheimlich schade, dass in bisher über einem Jahr Pandemie keine Konzepte getestet und geprüft wurden, die ein Zusammenkommen möglich machen. So wird unserer Meinung nach der Boden für illegale Partys ohne die Einhaltung jeglicher Regeln geebnet. Jedoch liegen diese Entscheidungen nicht in unserer Hand.

Gleichzeitig ist uns aber auch ein Stein vom Herzen gefallen, endlich Gewissheit für den Sommer und Zeit für andere Pläne und Projekte zu haben oder auch einfach nur das Leben zu genießen.

Für uns fühlt sich die Entscheidung jedenfalls richtig an! Uns selbst, dem Feld und der Natur drumherum tut die verlängerte Pause sichtlich gut! :)


Was passiert mit euren gekauften Tickets?

Die Möglichkeiten im Überblick:

  • Ticket spenden
  • Ticket behält seine Gültigkeit bis 2022
  • Ticket stornieren
  • Ticket stornieren mit Spende über 5 Euro (damit helft ihr uns unsere Kosten für die Rückabwicklung zu decken)

Wichtig: Alle Tickets, die bis zum 1.8.2021 nicht gespendet oder storniert wurden, sind automatisch gültig für 2022. Falls ihr also euer Ticket bis zum nächsten Jahr behalten möchtet, müsst ihr das Formular nicht ausfüllen. Wir behalten uns vor, im nächsten Jahr einen Aufschlag von euch zu verlangen, falls sich der Ticketpreis erhöht.


Die Ticket-Abwicklung erfolgt über dieses Formular. WICHTIG: der/die Käufer*in der Tickets muss das Formular ausfüllen!

Habt eine transformative Zeit,
Eure KT-Crew